#How To Wear Shearling?

Daunenjacke, Wollmantel, Parka – was brauchen wir in der kommenden H/W Saison mehr?

Stichwort: Shearling! Gemeint ist geschorenes Schafs- bzw. Lammfell– der Klassiker, wenn’s um Winterteile geht, die uns wirklich richtig warm halten.

Dabei ist der Trend nicht neu, vielmehr ein echtes Traditionsding, denn egal ob kurze Lammfelljacke oder langer Lammfellmantel, Shearling bringt uns seit jeher durch die kalten Tage & sieht dabei noch ziemlich lässig aus! Das haben auch die Designer erkannt und verwöhnen uns aktuell mit Shearling everywhere… Egal ob inside-out oder outside-in (äähm, nach innen oder außen sichtbares Lammfell), Shearling finden wir jetzt an Slippers, It-Bags & überall!

Wozu trägt man eine Lammfelljacke? Zum Beispiel zu schwarzen Skinny-Jeans, einem lockerem Cashmere-Sweater & Boots. Die Alternative: Boho & feminin wird z.B. ein Lammfellmantel in Kombi zu Mini-Strickkleid & Ankle Boots. „Look du Jour“ ist übrigens ausnahmslos oversize, im sogenannten „boxy cut“ – perfekt für angesagte Layering Styles!
Eines der begehrtesten Modelle wenn’s um Shearling geht, ist mit Abstand & ohne Zweifel das „Shearling Moto Jacket“ von Acne Studios. Mit 2.500 € Anschaffungspreis jedoch kein echter Schnapper! Aber: es muss auch gar nicht immer echtes Lammfell sein…! Den Trend gibt’s natürlich auch in Kunstfell-Optik.

Fazit: Ob Lammfelljacke, Lammfellmantel oder sonstiges Shearling Accessoire, der Trend ist ein super Investment, das uns weit mehr als eine Saison begleitet.

Down Jacket, Wool Coat, Parka – what else do we need for the upcoming f/w season?

Keyword: Shearling! Which actually means crop-eared sheep- or lamb skin – a real classic when it comes to winter items that keep us warm for real.

Well, it’s a current trend but not a new one. It’s rather a traditional thing no matter if it’s a short-cut shearling jacket or a luxurious shearling coat – they both are cozy, furry plus they’re looking damn good! Lucky us, designers are currently spoiling us with shearling everywhere… inside-out, outside-in, slippers, it-bags, everything is embellished by shearling!

How to wear a shearling jacket? Try a black skinny jeans, a loose-fit cashmere sweater & boots. Alternative: go for a feminine boho style and combine your shearling coat with a mini knit dress & ankle boots. The “look du jour” is oversize with a “boxy cut” – just perfect for layering styles!
One of the most wanted pieces when it comes to shearling is, without doubt, the “Shearling Moto Jacket” by Acne Studios. Well, pretty pricey with around 2.500 €, but it doesn’t always have to be real lamb skin…! More animal friendly is definitely a fake fur version.

Result: If it’s a shearling jacket, a shearling coat or any other shearling accessory, the trend is real and for sure a long-time runner you will enjoy many seasons.

Shearling Streetstyles – Lammfell Jacke im alltag