#Fall Favorites!

Fast schon September! Der Sommer dreht seine letzte Runde & macht schon mal Lust auf die neue Saison … Herbst Trend 2016. Auch wenn’s fast noch zu warm für erste Herbstlooks ist, lassen wir uns doch gerne schon mal von dem inspirieren, was schon ganz bald auf uns zukommt, oder?

#Fall Favorites

Obenrum:

die #Segler Mütze

Generell sind Hüte wieder auf dem Vormarsch. Neben dem klassischen Fedora aus Wolle oder edlem Kaschmir stehen diese Saison vor allem wieder Elbsegler hoch im Kurs! Ursprünglich von Fischern & Matrosen getragen, wirkt die klassische Segler Mütze [auch Military Cap] plötzlich ziemlich feminin & chic!

#Fall Favorites
#Fall Favorites


All-Denim Styles lassen den Look lässig wirken. Beste Stylingpartner: ein lockerer Trenchcoat oder langer Wollmantel plus Boots!

shop the look helloshopping

#Fall Favorites

Strick ist Chic:

und zwar #Zopfstrick!

Strickpullis & üppige Zopfmuster sind natürlich nichts Neues! Doch diese Saison beliebter denn je! Das klassische Modell des Zopfstrick Pullover ist übrigens naturweiss oder creme, aus grobem, dickem Strick. Damit der Look nicht zu oldschool oder gar bieder wirkt, stylt man ihn am besten großstadt-tauglich und extravagant.

#Fall Favorites


Modern und erwartet wirkt der klassische Grobstrick Pullover zum femininen Pencil Skirt und spitzen Pumps. Alternativ, aber ebenso chic: eine elegante Seidenhose plus Slippers.

shop the look helloshopping

#Fall Favorites

Untendrunter:

Herbst Dessous!

Außen hui, innen pfui! Auf keinen Fall! Mit den wohl schönsten Dessous der Saison kommen wir auch untendrunter in kuschelige Herbst-Stimmung. Love Stories Intimates – nicht nur der Labelname klingt schon wundervoll, auch die aktuelle Kollektion ist zum Dahinschmelzen: ein romantischer Mix aus Spitze, Seide & transparentem Mesh – alle Modelle extrem bequem (keine Pads & unbequemen Bügel mehr, Girls!) und das Beste, untereinander wild kombinierbar!

shop the look helloshopping

HOW TO WEAR: Unterwäsche tragen wir jeden Tag, oder? Egal ob zum Business Look oder lässigen Weekend Style, untenrum gibt’s schon mal 10 Punkte!!

#Fall Favorites

Der Klassiker:

die Boyfriend Jeans!

Es gibt ein paar Fashion Highlights, die kommen wohl nie aus der Mode: Jeans! Genauer gesagt, die Boyfriend Jeans! Was sie so besonders macht? Sie ist modern, bequmen & lässig zu gleich. Auch diesen Herbst ist sie wieder mal extrem wandelbar & schlichtweg super-leicht zu kombinieren. Wird also nicht langweilig!

#Fall Favorites


Der Look darf klassisch bleiben –Boyfriend Jeans plus Basic T-Shirt, dazu ein langer Strickmantel & Sneakers! Easy!.

shop the look helloshopping

#Fall Favorites

An den Füßen:

Mules oder Slippers!

Und wir schlürfen weiter… bis in den Herbst! Ein hipper Schuh, den wir schon im Sommer getragen haben, kombinieren wir jetzt ganz leicht auch an kühleren Tagen. Das Beste: flache Mules oder Slippers sind, dank flacher Sohle oder breitem Blockabsatz, auch noch bequem!

shop the look helloshopping

HOW TO WEAR: kein Schuh versprüht mehr Laissez-faire als der „Pantoffel in Chic“. Darum bitte auch beim Rest des Outfits lässig bleiben! Z.B. in Skinny Jeans, Basic T-Shirt und einem oversized Kimono.