#Belted: geknotet, gebunden, gegürtet!

body-shape-fashion-belt-look-style-blog-blogger-taille-feminine-knoted-belt

Geknotet, gebunden, gegürtet (gibt’s das Wort eigentlich?) – Gürtel zwecks modischem Body Shaping stehen ganz oben auf der Trendliste für 2015

Ich teste den Trend heute mal an und hab mir meinen Nieten Gürtel um meinen Long-Strickcardigan geschnallt. Ich bin begeistert: so sieht ein Strickcardigan mal ausnahmsweise nicht nach Schlumpf-Look aus und lässt sich sogar, je nach Länge des Strickcardigans, auch mal als Long Dress umfunktionieren. Der Gürtel als Allzweckwaffe, find ich super.

Also, Mädels, der Winter ist kein Grund zum Schlumpf-Look! Layerings, ja, bitte, und gerne mit Gürtel, denn ab und an dürfen wir auch mal unsere Taille betonen.

Mein Styling-Tipp: Zu schlichten Looks auf jeden Fall einen breiteren, auffälligen Gürtel mit Nieten oder Gold/Silber Hardware tragen!

Knoted, bonded, belted – body shaping with belts will definitely be on top of 2015′ s trend list.

Today, it’s me, checking out the trend, so I buckled my studded belt on my long knit cardigan. Honestly, I am thrilled! Finally, knit cardigans do not automatically look like a smurf’s jacket and you can convert them into dresses, too, if they are not too short. Seems that belts serve as an universal weapon.

Well, girls, there’s no reason to muffle in a smurf look this winter! Layerings are great, but please put on your belts some time to show your waist again..

My Styling-Tipp: For simple, basic looks, choose a flat studded belt with gold or silver hardware!

Knit Cardigan: Long-Strickjacke “Maggie” YAS gefunden auf About You
Belt: Vintage Ledergürtel ‚Sam Brown‘ gefunden auf About You
Skinny Jeans: Washed Denim “Kissed” blue gefunden auf About You
Booties: SPM OAKVILLE – Stiefelette – black gefunden auf Zalando